Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Abteilungen

Platzampel



 platzampel tff krf spfg

Stand:

 

100 % Werder-Partner

CSR-Partner Lebenslang aktiv hoch 3D

nvblogo
Startseite Handball E2 Vorwärts Nordhorn Handball E1 und E2 als Einlaufkids beim 24:19-Heimsieg (15:6) der HSG Nordhorn-Lin

Vorwärts Nordhorn Handball E1 und E2 als Einlaufkids beim 24:19-Heimsieg (15:6) der HSG Nordhorn-Lin

IMG 0974
 
Lingen, 29.03.2017 Ein Abend nach Maß, so kann man die rundum gelungene Aktion des SV Vorwärts Nordhorn e.V. und der HSG Nordhorn- Lingen durchaus bezeichnen.
Der kurzfristigen Anfrage der HSG, ob 20 Mädchen zum Einlaufen mit den Teams zur Verfügung stehen, konnte kurz entschlossen Folge geleistet werden und so reisten wir mit insgesamt 22 Mädchen und einem Tross aus Eltern und Geschwistern zur EmslandArena, wo sich uns mit 3028 Zuschauern eine tolle Kulisse bot.

Profisport zum Anfassen, wann bietet sich einem schon so eine Gelegenheit!

Bereits beim Betreten des Foyers der Arena wurde wir professionell empfangen und in die Katakomben der Halle geführt, wo sich die Mädchen in Räumlichkeiten, in denen sich ansonsten Stars wie Tim Bendzko, Mark Forster, Die Fantastischen Vier u.v.a. auf ihre Auftritte vorbereiten, umziehen konnten.

Je näher die Anwurfzeit anrückte, umso mehr stieg bei den Mädchen die Spannung auf ihren großen Moment und so sollte es 10 Minuten vor Spielbeginn zum Zusammentreffen mit den Spielern beider Mannschaften kommen.

Hier schlug die Anspannung der Mädchen schnell in Euphorie um, weil die Profis sich direkt mit den Mädchen unterhalten haben, um sich danach nochmal heiß auf das Spiel zu machen, in dem sich die HSG mit einer sehr entschlossenen Einstellung präsentierte.

Ob es an den Mädchen lag, dass Pavel Mickal erfolgreichster Werfer wurde und Björn Buhrmester in der ersten Hälfte nur sechs Gegentreffer kassiert hat, konnte nicht verbindlich recherchiert werden, Spaß hat es aber auf jeden Fall gemacht.

Wir bedanken uns bei der HSG Nordhorn-Lingen, bei den Verantwortlichen von Vorwärts Nordhorn und ganz besonders bei den Eltern der Mädchen, dass sie trotz der späten Anwurfzeit, sofort zugestimmt haben und uns somit einen tollen Abend ermöglicht haben.

Banner

Fanshop

Termine

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Vorwärts auf Facebook

Intern