Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Abteilungen

100 % Werder-Partner

CSR-Partner Lebenslang aktiv hoch 3D

nvblogo

Beachtennis

Liebe Tennisfreunde,

 

Leider müssen wir aus organisatorischen Gründen unser Beachtennisturnier 2015 absagen.

Dennoch wünschen wir allen noch eine schöne Restsaison, mit hoffentlich schönen Tenniswetter.

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Beach Tennis 2014

Das 8. Grafschafter Beachtennis-Turnier des SV Vorwärts Nordhorn am Strand des Lohner Freizeitsees stand in diesem Jahr unter einem deutlich günstigeren Stern als noch im Vorjahr. Bekanntlich konnten 2013 wegen des schlechten Wetters nur die Gewinner im Mixed ermittelt werden.
Dieses Jahr herrschten optimale Temperaturen und es blieb durchgehend trocken.
 
Am Samstag wurde zunächst (und ausschließlich) die Mixed-Konkurrenz ausgespielt, für die sich insgesamt 9 Paare angemeldet hatten.
Es siegten Christina Alfers (TC RW Neuenhaus) und Thomas Abrams (TV Sparta 87), Rang 2 ging an Sarah und Sven Bolsmann vom TC VfL Osnabrück.
 
Die weiteren Platzierungen:
3. Eva-Maria und Johannes Spille (TC VfL Osnabrück)
4. Jana Ehrlich/Marcel Müller (SpVgg. Haste)
5. Anne Frese (TC BW Emlichheim)/Alexander Tigges-Perez (TV Sparta 87)
6. Nele Nümann und Hendrik Kwade (TC RW Neuenhaus)
7. Britta Behrens (TC RW Neuenhaus)/Gunnar Kethorn (SV Vorwärts)
8. Pia Stichternath und Malte Berning (SV Vorwärts)
9. Lisa Ahuis/Benedict Börger (SV Vorwärts)
 
Am Sonntag ging es dann mit den Damen- und Herren Konkurrenzen weiter.
Bei den Damen gewannen wie schon vor zwei Jahren Nele Nümann und Anna Sprinkmeyer vom Tennis-Oberligisten TC RW Neuenhaus, die sich im Finale gegen Wendy Bartelink und Floortje Hesselink vom TV Denekamp mit 9:4 durchsetzten.

Beide Endspiel-Paarungen hatten ihre Halbfinal-Begegnungen souverän gewonnen. Nümann/Sprinkmeyer bezwangen ihre Vereinskameradinnen Jennifer Moss und Christina Alfers mit 8:3, Bartelink/Hesselink setzten sich mit 9:2 gegen ein weiteres Neuenhauser Duo, bestehend aus Britta Behrens und Jana Liehr durch.
Das vereinsinterne Duell um Platz drei entschieden Moss/Alfers mit 8:3 für sich.
 
Die weiteren Platzierungen:
5. Sarah Bolsmann/Eva-Maria Spille ((TC VFL Osnabrück)
6. Lyn Beyer/Christiane Sprinkmeyer (TC RW Neuenhaus)
7. Pia und Lena Stichternath (SV Vorwärts)
8. Marieke Bouwkamp/Marie Schneider (TV Sparta 87)
9. Stefanie und Barbara Moik (TC BW Lingen)
 
Bei den Männern ging der Sieg an Johannes Spille und Sven Bolsmann (TC VfL Osnabrück)
durch einen 6:3-Endspielerfolg gegen Marcel Müller und Tobias Ruhe von der SpVgg. Haste.
Dritter wurden die Emsländer Jochen Bailer (TC BW Lingen) und Dirk Pfannenschmidt (Olympia Laxten). Sie besiegten im Spiel um Platz drei die Nordhorner Marcel Biester und Alexander Tigges-Perez vom TV Sparta 87 mit 6:0.
 
Die weiteren Platzierungen:
5. Gunnar Kethorn/Christian Alken (SV Vorwärts)
6. Benedict Börger/Nico Buscher (SV Vorwärts)
7. Rolf Möller/Michael Haverlander (SV Vorwärts)
8. Tim Witte/Malte Berling (SV Vorwärts)
 
In den Hobby-Wettbewerben setzten sich bei den Damen Heike Eisenhardt und Anette Dircks (SV Vorwärts) durch, Platz 2 ging an Helga Quandt/Andrea Frosch (SV Vorwärts), Dritte wurden Karin van Galen/Sabine Bartz (SV Vorwärts), Platz 4 ging an die Georgsdorferinnen Katharina Grewe und Anne Jakobs.
Bei den Herren siegten Heiner Alferink und Jörg Bouwkamp (SV Vorwärts) gegen Bastian und Gerrit Geerds (SV Vorwärts).
 
Die weiteren Platzierungen:
3. Michael Keen/Berthold Meyer (TSV Georgsdorf)
4. Wolfgang Quandt/Dieter Frosch (SV Vorwärts)
5. Jens Triphaus/Manfred Kip (TSV Georgsdorf)
 
Gunnar Kethorn, der das erste Mal die Organisation übernommen hatte, galt ein großer Dank vom Abteilungsleiter Jens Leuftink.
Ein ebenso herzliches Dankeschön ging an die zahlreichen Sponsoren, insbesondere an die NVB und die Volksbank, sowie an die Firmen Sprinkmeyer und Nümann.
So konnten bei der abschließenden Siegerehrung lukrative Geldprämien an die verdienten Siegerinnen und Sieger überreicht werden.
Banner

Fanshop

Termine

Juni 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3