Boule Aktuelles

Aktuell für Dezember 2017 und Januar 2018
 
5. Hallen-Pokal-Tunier der Grafschafter Volksbanken - Boule-Halle Schüttorf
 
Es stehen auf 12 Bahnen Startplätze für 96 Teams zur Verfügung. Gemeldet haben aber bereits 104 Teams, es gibt eine Warteliste. Gespielt wird in der Formation Doublette (2:2). Das aus zwei Spielern bestehende Team bedarf keiner Vereinszugehörigkeit. Wir haben 4 Teams gemeldet: derzeitiger Startplatz 46: Johann/Friedel - Nr. 56 Wilfried/Eckard - Nr. 62 Helmut/Steffan - 68 Bernhard/Hermann.

Die Teams werden in 4er-Gruppen gelost. Zur Bestimmung der Leistungsstärke zur späteren Einordnung in die Gruppen A, B, C und D spielt in der Gruppe jeder gegen jeden. An vier Abenden spielen jeweils bis zu 6 Gruppen auf den 12 Boulebahnen.

Spielbeginn ist 18:00 Uhr. Die 3 zu absolvierenden Gruppenspiele haben jeweils ein 60 minütige Zeitbegrenzung plus 2 zusätzliche Aufnahmen. Die Vorrundenspieltage sind jeweils am Montag dem 8., 15., 22. und 29. Januar 2018. Danach werden die erreichten Gruppenplätze 1 bis 4 in ein A-, B-, C- und D-Turnier eingeteilt. An den Endrunden-Turniertagen werden 5 Runden im Schweizer System ausgetragen. Beginn ist um 10:00 Uhr. Das D-Turnier wird am Samstag, dem 3. Februar gespielt, das C-Turnier am Sonntag, dem 4. Februar, Das B-Turnier findet am Samstag, dem 10. Februar und das A-Turnier am Sonntag, dem 11. Februar 2018 statt.

Der A-Turniersieger erhält den großen Wanderpokal der Grafschafter Volksbank. Sieger in 2017 Berthold Magritz und Friedrich Bischop (RK Wilsum).

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Termine 2018 11-11-17.pdf)Termine 2018 11-11-17.pdf48 Kb