Boule Aktuelles Spielbetrieb

Vorschau 2018 auf Wettkämpfe im Grafschafter Boulesport
Stand 02.01.2018 - ergänzte neue Liste und die Gruppenauslosung im Anhang
 
Die gesamte Übersicht aller Wettkämpfe im Grafschafter Boulebetrieb mit den jeweiligen Spielordnungen findet Ihr unter dem Link Grafschafter Boulesport im Menu Spielbetrieb oder direkt unter www.grafschafter-boulesport.de und nachstend den aktuelllen Spielplan (Stand 14.12.17) und Vorabdruck. Dazu hier ergänzende Informationen:
 
5. Hallen-Pokal-Tunier der Grafschafter Volksbanken in der Boulehalle Schüttorf - Auslosung
Gespielt wird in der Formation Doublette (2:2). Das aus zwei Spielern bestehende Team bedarf keiner Vereinszugehörigkeit. Wir haben 4 Teams gemeldet. Die Teilnehmer findet Ihr im Anhang in der Auslosung. Zur Bestimmung der Leistungsstärke zur Einordnung in die Gruppen A, B, C und D spielt in der ausgelosten Gruppe jeder gegen jeden. An vier Abenden spielen jeweils bis zu 6 Gruppen auf den 12 Boulebahnen. Es stehen auf 12 Bahnen Startplätze für 96 Teams zur Verfügung. Spieler aus der Warteliste haben es noch in die Auslosung geschafft...

Die Vorrundenspieltage sind jeweils am Montag dem 8., 15., 22. und 29. Januar 2018. Danach werden die erreichten Gruppenplätze 1 bis 4 in ein A-, B-, C- und D-Turnier eingeteilt. An den Endrunden-Turniertagen werden 5 Runden im Schweizer System ausgetragen. Das D-Turnier wird am Samstag, dem 3. Februar gespielt, das C-Turnier am Sonntag, dem 4. Februar, Das B-Turnier findet am Samstag, dem 10. Februar und das A-Turnier am Sonntag, dem 11. Februar 2018 statt. Der A-Turniersieger erhält den großen Wanderpokal der Grafschafter Volksbank.

Grafschafter Bouletour

Die Grafschafter Bouletour (Triplette) wird in 2018 nach derzeitigem Stand mit 66 Teams durchgeführt. Wir stellen gemeinsam mit unseren aktiven Frauen insgesamt vier Mannschaften. In den Mannschaften 3 und 4 sind Mixed-Teams vorgesehen. 2017 spielten 6 Gruppen zu je 10 Mannschaften die Vorrunde in 3 Spielrunden aus. Am Finaltag wurden in der Endrunde in 5 Spielrunden das Tunier mit den vier Bestplazierten gemäß Tabellenstand abgeschlossen.
 
Vechte Dinkel Cup
Der Vechte-Dinkel-Cup wird in je zwei Spielrunden mit 3 parallel stattfindenen Doublette- und 2 Tripletten-Spielen, also mit mindestens je 6 Spieler durchgeführt. Für 2018 sind 41 Manschaften gemeldet. Damit 32 Mannschafte zur Hauptrunde starten können, gibt es eine Vorrunde. Wir haben 2 Teams gemeldet. Das Ko-System entspricht dem Pokalturnier beim Fußball, von der Hauptrunde bis zum Finale.
 
Die Kreisliga und die Kreisklassen 1 und 2 sind im Prinzip wie im Fußball organisiert. Am Tunierende steigen jeweils 2 Teams auf bzw. ab.
 
Kreisliga
In der Kreisliga waren in 2017 fünf Spieltage mit 10 Mannschaften gemeldet. In 2018 wird der Spielbetrieb fortgesetzt.
 
1. Kreisklasse
In der 1. Kreisklasse spielen in den Gruppen Nord und Süd je 10 Vereine, das wird auch in 2018 so sein.
 
2. Kreisklasse
Es gab in der 2. Kreisklasse 2017 an vier Spieltagen vier Staffeln mit je 7 Teams: Nord, Mitte, Süd und NOH. Geplant sind aktuell in 2018 drei Staffeln: Nord, Süd und NOH (Nordhorn) mit je 10 Mannschaften - 29 Manschaften sind aktuell gemeldet. Wir spielen aller Voraussicht nach in der Gruppe Nordhorn (derzeitiger Stand 9 Nordhorner Vereine).
 
Ü70 Liga
Diese ist geplant.... und kommt, unsere Mannschaft ist benannt und gemeldet. Derzeit hält sich der Andrang noch in Grenzen. 18 Vereinen (von 32) haben gemeldet, es gibt bisher 3 benannte Teams. Wir informieren sobald die Spielplanung steht....