Bericht Herren 40I Saison Sommer 2017

SV Vorwärts Tennis-Herren 40 I ungeschlagen Meister

Ungefährdet haben sich unsere Herren 40 I die Meisterschaft in der Bezirksklasse gesichert.

Herren 40 I Sommer 2017 Web

Foto zeigt :

oben (.v.l.n.r.): Michael Haverland, Rolf Möller, Dietmar Heyart, Matthias Ölert.

unten (v.l.n.r.): Frank Günther, Ulrich Tecker-Geesen, Murat Beyleryan.

 

Sie schlagen damit im nächsten Sommer in der Bezirksliga auf.

„Unser Ziel war von Anfang an die Meisterschaft“, so Mannschaftsführer Matthias Ölert, der ergänzt: „aufgrund von personellen Engpässen haben wir unsere Mannschaft im letzten Sommer aus der Verbandsklasse zurückziehen müssen und mussten so in diesem Jahr leider zwei Klassen tiefer starten.“

In diesem Sommer konnte die Truppe aber wieder auf ihre schlagkräftige Mannschaft zurückgreifen, die sich schon im Winter den Aufstieg in die Verbandklasse gesichert hatte. Bereits beim klaren 6:0 Auftaktsieg gegen den späteren Tabellenzweiten SV Eintracht Emmeln zeigte sich die große Qualität unserer Jungs.

Es folgten weitere klare Siege gegen TSC Osterbrock, TV BW Augustfehn, TV Moormerland, Essener TV und zum Saisonfinale den Emder TC II.

Mit 12:0 Tabellenpunkten und einer Match-Bilanz von 34:2 wurden das ausgegebene Saisonziel und damit die Meisterschaft eindrucksvoll erreicht.

Der Vorstand gratuliert zu dieser tollen Leistung ganz herzlich.